Raus aus der Ohnmacht!

Viele Eltern wissen oft nicht, wie es weiter geht. Finanzielle Sorgen, wenig Ablenkung in der Freizeit, Kinder ohne berufliche Perspektive, wie gestaltet man einen Schulanfang oder Kindergeburtstag? Wer unterstützt Eltern und Kinder bei Ihren Problemen? Hier im Forum könnt Ihr Euch austauschen. Zu wissen, dass man nicht allein ist mit seinen Sorgen und seiner Ohnmacht in diesen Zeiten hilft bereits etwas über diese Probleme hinweg. Wichtig ist, dass wir für unsere Kinder der Hafen sind. Daher bleibt bei Euch, behaltet die Ruhe und Fassung. Gebt Euren Kindern Sicherheit. Macht Euch zur Aufgabe sie irgendwie gut durch diese Zeit zu begleiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.