“Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen”

– Henry Matisse

Liebe Interessenten,

wir sind Eltern, die ihre Kinder vor unnötigen und fraglichen Maßnahmen in der Corona-Pandemie schützen. Unsere Kinder brauchen uns, wir machen sie stark und unterstützen ihre Freiheit. Macht mit! Gemeinsam sind wir viele, und viele schaffen mehr!

Besorgte Eltern traten gemeinsam in eine WhatsApp-Gruppe ein „ElternStehenFriedlichAuf. 

Das erste Projekt ist erfolgreich auf den Weg gebracht worden, denn wir sammelten über 100 Unterschriften gegen einen Testirrsin. Dieses Testen bereitet unseren und Euren Kindern, uns Eltern und nicht zu vergessen den Schulen ungeklärte Probleme (Haftung, Verletzung des Körpers und der psychischen Gesundheit, Datenschutz, Kosten …)

Wir Eltern beschäftigen uns außerdem mit weiteren Themen, wie dem Tragen einer Maske im Unterricht statt brauchbarer Lüftungen o.ä.

Welche sozialen Probleme haben die Kinder? Wie organisiert man Hilfen und einfach mal wieder etwas Spaß. 

Habt Ihr Interesse, dann meldet Euch an. Wir freuen uns über jeden.

Zahlen und Daten

100+
Eltern
250+
Kinder
10
Aktionen

unser Team

Heiko Sokolowski

Gruppensprecher und Gründer

Ilka Wienzeck

Gruppensprecherin und Gründerin

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie mit diese Seite weiterhin nutzen, erklären SIE sich mit unserer Nutzung der Coockies einverstanden.